Westfalen- und Bezirksmeisterschaften am 25. April 2020

Liebe Sportfreunde,
nach einer erfolgreichen Veranstaltung im letzten Jahr freuen wir uns sehr, dass wir auch in 2020 wieder die offenen Bezirks- und Westfalenmeisterschaften im Windpark in Paderborn ausrichten dürfen. Aufgrund der Nachfrage wird es in diesem Jahr auch ein Hobby-Rennen geben, bei dem auch Radsportler ohne Lizenz ihre Leistung unter Beweis stellen können.

Eine wichtige Info vorab! Da wir hier etwas außerhalb sind gibt es keine Dusch- und Toilettenanlangen vor Ort! Diese sind ca. 2,2 km Luftlinie vom Startort (Orga) entfernt in Neuenbeken (siehe Link unten). 2 Dixi-Klos stehen zum Notfall bereit!

Parken ist nur einseitig auf dem Feldweg möglich! Bitte so parken, dass auch breitere Autos vorbeifahren können!

Zum Warmfahren stehen jede Menge toller Wirtschaftswege zur Verfügung!

Preisgeld der Hauptklassen erfolgt aus dem Überschuss des Renntages.
Sachpreise für Jedermann.

Stufung noch offen!

Der Rennkurs ist mit 65 HM auf den letzten 2,3 km als schwer einzustufen, zumal vor dem Ziel eine kleine Rampe mit 14% ansteht. Die Strecke inkl. weiterer Infos ist unter folgendem Link zu finden: https://www.alltrails.com/de/explore/map/wm-2019–3

Es wird in 3 Blöcken gestartet:
Block 1: 10:30 Uhr > U11 (2R.) / U13 (3R.) / U15 (4R.) / U17 (8R.)
Block 2: 11:50 Uhr > Sen2 (10R.) / Sen34 (6R.) / Frauen (8R.)
Block 3: 13:30 Uhr > Männer (16R.) / U19 (12R.)
Block 4: 15:45 Uhr > Jedermann >18 (1 Stunde) / Jedermann <18 (30 Min) Ausschreibung:  Folgt auf rad-net.de

Kommen drei Sportler und Sportlerin in einer Klasse eines Bezirks zusammen, dann findet auch in dem jeweiligen Bezirk eine Meisterschaft statt. (gilt für die Bezirke OWL & Westfalen-Mitte)